Das war 2015….

Es ist soweit… das Jahr hat nur noch einige Stunden…Ich weiß gar nicht mit welchen Worten ich dieses Jahr kurz beschreiben soll. Es gab irgendwie ein ständiges Auf und Ab der Gefühle. Gestartet sind wir mit dem Umzug in unser neues Heim. Nach langen Umbaumaßnahmen konnten wir am 17.01. einziehen und die Vorzüge von einem Haus genießen. Wir waren aufgeregt und alles war so neu. Doch dieses Gefühl verlor schnell an Gewicht, denn die erste zu dekorierende Hochzeit des Jahres stand vor meiner Tür. Es gab noch keine Hochzeit, welche mir persönlich so nahe ging. In kürzester Zeit haben wir meiner Freundin eine Hochzeit ermöglicht, denn nach der schlimmen Diagnose, die ihrem Freund gestellt wurde, hatten wir nur noch wenig Zeit. Doch diese Hochzeit wurde dann mit viel Hilfe von allen Seiten ermöglicht. Es war einfach ein Chaos an Gefühlen. Es ging uns allen so sehr ans Herz. Es war und ist eine schwere Zeit. Doch eines habe ich aus dieser ganzen Zeit mitgenommen… genießt einfach jeden Moment, den ihr mit euren Lieben habt, denn das ist alles was zählt! Und wie wertvoll es ist, wahre Freunde zu haben, die in solchen Zeiten zusammen halten – und das haben wir Mädels getan und werden es auch weiterhin tun.. vor allem für Dich!

Doch das Jahr ging weiter und wurde von vielen verschiedenen Projekten begleitet.. wie von Hochzeiten in Location, in denen ich noch nie dekoriert habe und von außergewöhnlichen Kundenwünschen, wie einer Marvelhochzeit, was auch für mich neu war. Liebe Kunden und liebe Menschen habe ich kennen gelernt und dafür sage ich DANKE! Ohne euch könnte ich diese Arbeit nicht ausführen und erst recht nicht ohne das entgegengebrachte Vertrauen.

Nach der Hochzeitssaison kam leider wieder ein trauriger Abschnitt, denn ich musste nach 10 Jahren meinen Kater Ernie einschläfern lassen, was wirklich sehr hart war, doch ihm geht es jetzt besser und wie wir unserem Kleinen immer sagen – ist er jetzt ein Stern am Himmel.

Am 20. 09. war es dann soweit – ich wurde in den Kreis der 30iger aufgenommen und es war wirklich eine super schöne Party.. meine Familie und meine Freunde haben sich wirklich viele tolle Sachen einfallen lassen um mich zu ärgern und zu überraschen. Es war eine unvergessliche Party.  Nach diesem klasse Geburtstag, gab es anschließend noch einen Urlaub in der Sonne… und dazu braucht man nicht viel mehr sagen – er einfach wunderschön… Sonne, Palmen und Strand und vor allem Zeit mit der Familie. Mit neu getankter Kraft konnte es dann in die Weihnachtssaison gehen, die immer sehr Kräfte raubend, aber auf alle Fälle eine super schöne Zeit ist. Verschiedene Schaufenster wurden weihnachtlich und festlich dekoriert und ich kann euch wirklich nicht sagen, wie viele Geschenke dieses Jahr gepackt wurden, eigentlich müsste man mal eine Strichliste führen 🙂
Auch meine Werkstatt wurde immer schöner durch viele helfende Hände. Und somit sind wir jetzt auch am Ende des Jahres angekommen. Wir werden dieses turbulente Jahr mit einer schönen Party verabschieden und das Neue mit offenen Armen und viel Hoffnung empfangen. Ich bedanke mich bei all meinen Lieben für ihre ständige Unterstüzung… besonders bei meinem Partner und meinem kleinen Sohn, wie auch bei meinen Eltern und meiner lieben Familie. Am 01.01. gibt es noch Neuigkeiten bei TRENDWERK, doch die werden noch nicht verraten.

Wie am Anfang schon erwähnt, wünsche ich euch nichts mehr als Gesundheit. Es ist und bleibt das Wichtigste!

Eure Katja

Image-1 IMG_0976

 

 

1 Gedanke zu “Das war 2015….

  1. Schnief :'(… In solchen Momenten kann man froh sein, Menschen wie dich um einen zu haben und ich weiß, dass dies auch alle für dich tuen würden. Bleib so wie du bist

    Ich bin mir sicher, dass 2016 ganz viel Wundervolles für dich bereit hält. Du hast es verdient.

    Ich drück dich und sage danke für ein tolles 2015 mit dir

Schreibe einen Kommentar